Das äussere Licht der Sonnen-Energie
lässt das innere Licht erstrahlen

Bei kosmischem Licht strahlen
Mutter und Tochter um die Wette

Entspannung pur mit kosmischen Leuchten
von www.cosmic-lights-balancing.de

Eine runde Sache:
Entspannendes Balancing mit Kosmischen Farben

Alles Leben auf diesem Planeten
hat seinen Ursprung im Wasser

Kosmisches Licht trifft
auf Pyramidenenergie

Start2018-10-09T09:03:03+00:00

„Seine (des Forschers) Religiosität liegt im verzückten Staunen über die Harmonie der Naturgesetzlichkeit, in der sich eine so überlegene Vernunft offenbart, dass alles Sinnvolle menschlichen Denkens und Anordnens dagegen ein gänzlich nichtiger Anlass ist.“

— Albert Einstein

Nervensignale werden durch Schall weitergeleitet

Nach der traditionellen Theorie der Nerven vernichten zwei Nervenimpulse, die von den gegenüberliegenden Enden eines Nervs gesendet werden, wenn sie kollidieren. Neue Forschungen des Niels Bohr Instituts zeigen nun, dass zwei kollidierende Nervenimpulse einfach durchlaufen und unbeeinflusst bleiben. Dies unterstützt die Theorie, dass Nerven als Schallimpulse funktionieren. Die Ergebnisse werden in der Fachzeitschrift Physical Review […]

Innere Welten -Äußere Welten

INNERE WELTEN – ÄUSSERE WELTEN

Dieser Film war nominiert zum COSMIC ANGEL AWARD und hat dort im Jahre 2014 den 4. Platz Audience Choice gewonnen. Die Inhalte sind zeitlos und berichten von der wundervollen Schöpfung um uns und vor allem in uns. Wir können unseren Horizont erweitern und zugleich in tiefe innere Welten vordringen, […]

Die heilsame Kraft der Planetenschwingungen

Dies ist mein Interview zur heilsamen Kraft von Planetenschwingungen, welches Susanne Hühn mit mir geführt hat. Hier erfährst Du Hilfreiches zum Weg in die eigene Mitte, raus aus der Ver-Stimmung und Blockade, hin zu einem selbstbestimmten Leben in Balance. DANKE an Susanne, Du machst das wunder-voll….!

Hilfreiche Infos zum Wassermannzeitalter

In diesem Interview erläutere ich KAIROS, die Zeitqualität, zunächst von vergangenen Zeitaltern (Zwillinge, Stier, Widder und Fische) Besonderes Augenmerk gilt natürlich dem gerade beginnenden Zeitalter des WASSERMANNS (Archetyp URANUS), welches uns die nächsten 2000 Jahre begleiten wird. […]

Die Welt des René Descartes: ICH DENKE – also bin ich

René Descartes (1598-1650 “Cogito, ergo sum-Ich denke, also bin ich“) sieht den menschlichen Körper als eine Maschine, die vom Gehirn aus koordiniert wird. Diese Welt des Körperlichen, die er „res extensa“ nennt, besteht für ihn aus kleinsten Teilchen und hat eine definierte Ausdehnung. Sie kann laut Descartes kein Denken hervorbringen, nur Aktion und Reaktion.

Auch das […]